Nutzungsbedingungen

energielösung4all GmbH, Weidachstraße 6, 6900 Bregenz, FN 325185 p, ist Eigentümerin und Inhaberin der Marke Innovation Lab und betreibt die Website www.ilab.energy (nachfolgend Betreiber). Die Besucher der Website (nachfolgend der Besucher) kann auf dieser Website Informationen rund um die im innovation lab behandelten Themen erhalten. Dies sind insbesondere Themen zur Erzeugung, Speicherung und effiziente Nutzung von neuen Energietechnologien (kurz: Prosumer-Themen); Themen zu Smart Mobility und Themen zu digitalen Geschäftsmodellen der Zukunft. Diese an den Besucher gerichteten Informationen und Leistungen (insbesondere auch Newsletter) sind freiwillig, unentgeltlich und unverbindlich und begründen daher kein Rechtsanspruch des Besuchers.

Der Betreiber ist berechtigt, Teile der auf www.ilab.energy dargestellten Inhalte oder auch das komplette Informationsangebot sowie etwaige damit verbundene Leistungen ohne vorherige Ankündigung und ohne Angabe von Gründen zu verändern, zu löschen oder gänzlich einzustellen.

Alle Rechte an Inhalten bleiben vorbehalten. An allen Webseiten von www.ilab.energy (beinhaltet Texte, Layout, Fotos, Daten, Applikationen) besitzt der Betreiber oder der jeweils angegebene Verfasser das Urheberrecht und sonstige Schutzrechte. Die Inhalte dürfen ohne schriftliche Genehmigung des Betreibers weder gespeichert, reproduziert oder verbreitet werden. Der Ausdruck und die Speicherung von einzelnen Seiten zum persönlichen Gebrauch sind davon ausgenommen.

Der Besucher hat die Möglichkeit, über E-Mail und Formulare seine Daten zur Erledigung seiner Aufträge zu übermitteln. Die Daten werden zur weiteren Verarbeitung von dem Betreiber gespeichert. Genauere Informationen findet der Besucher unter Datenschutz & Cookies.

Der Betreiber bietet mit Hilfe von Hyperlinks eventuell den Zugang zu anderen Websiten. Der Betreiber ist für diese fremden Informationen weder rechtlich noch inhaltlich verantwortlich. Die Verantwortung liegt ausschließlich beim jeweiligen Websitenbetreiber. Vertragliche Beziehungen kommen ausschließlich zwischen dem Nutzer und dem jeweiligen Unternehmen des Websitenbetreibers zu deren allgemein gültigen Geschäftsbedingungen zustande.

Die auf www.ilab.energy veröffentlichten Texte und Inhalte sind mit höchster Sorgfalt recherchiert und verfasst worden. Dennoch kann der Betreiber für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen.

Es sei insbesondere angemerkt, dass auf www.ilab.energy unter anderem auch Inhalte präsentiert werden, die spekulierend in die Zukunft blicken und nicht zwangsläufig die gegenwärtige sowie zukünftige Realität bzw. Stand der Technik wiedergeben. Diese Zukunftsvoraussichten können sowohl auf eigene als auch auf Annahmen und Voraussagen Dritter basieren. Auf die präsentierten Spekulationen zu vertrauen kann somit zu grundlegenden Unterschieden zwischen der derzeitig prognostizierten Zukunft und den tatsächlich eintretenden Umständen führen, wobei das Risiko dahingehend alleinig vom darauf vertrauenden Leser zu tragen ist. Der Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung und Haftung für Schäden für die auf dieser Website veröffentlichten Annahmen und Prognosen.

Ungeachtet der Möglichkeit, dass Informationen, die sich zu einem späteren Zeitpunkt als falsch herausstellen, verbreitet werden, versichert der Betreiber, dass weder vorsätzlich noch absichtlich unrichtige, falsche oder unvollständige Informationen auf dieser Website veröffentlicht werden. Die präsentierten Inhalte entsprechen jeweils der Überzeugung und dem Wissensstand des Betreibers.

Der Betreiber behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Änderungen werden ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung im Internet wirksam.

Die Nutzung von www.ilab.energy unterliegt ausschließlich dem österreichischen Recht.

Für sämtliche Rechtsstreitigkeiten vereinbaren die Vertragspartner als ausschließlichen Gerichtsstand das am Sitz des Betreibers sachlich zuständige Gericht. Für Rechtsstreitigkeiten mit Verbrauchern im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes gilt der Gerichtsstand des § 14 KSchG. Es gilt österreichisches materielles Recht unter Ausschluss der Verweisungsnormen des internationalen Privatrechts und unter Ausschluss der Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den Internationalen Warenkauf (UNK).

Personenbezogene Formulierungen gelten gleichermaßen für Frauen und Männer.